Presse

  • ONE begrüßt neue Afrika-Strategie des BMZ

    Exo-Kreischer: “Afrika ist Querschnittsaufgabe – Erfolg hängt davon ab, ob alle Ministerien an einem Strang ziehen” Berlin, 24. Januar 2023. Heute stellte das Entwicklungsministerium (BMZ) seine neue Afrika-Strategie vor. Die Entwicklungsorganisation ONE begrüßt das Papier, da es viele positive Punkte enthält, unter anderem die Schaffung von Arbeitsplätzen für junge Menschen, Unterstützung für Gesundheitseinrichtungen und ein…

    Mehr lesen »

  • ONE gratuliert Welthungerhilfe zum 60-jährigen Bestehen

    Berlin, 13. Dezember 2022. Zum Anlass der morgigen Feierlichkeiten gratuliert Stephan Exo-Kreischer, Direktor der Entwicklungsorganisation ONE Deutschland und langjähriger Mitarbeiter der Deutschen Welthungerhilfe, der Hilfsorganisation zu ihrem 60-jährigen Bestehen.  Stephan Exo-Kreischer, Direktor von ONE Deutschland, sagt: „Die Welthungerhilfe ist ein Leuchtturm der deutschen Zivilgesellschaft. Ihr Einsatz gegen Hunger und Armut in der Welt kann nicht…

    Mehr lesen »

  • UN-Klimakonferenz: ONE begrüßt Abkommen zur Bewältigung von Verlust und Schäden

    Fragen zu Finanzierung leider noch komplett offen Berlin, 20. November 2022. Zum Abschluss der UN-Klimakonferenz im ägyptischen Scharm el-Scheikh (COP 27) begrüßt die Entwicklungsorganisation ONE, dass sich die Politik auf die Einrichtung eines Fonds für Verluste und Schäden geeinigt hat. Allerdings bleibt offen, wer Anspruch auf die Gelder hat, wer den Fonds finanziell ausstatten wird…

    Mehr lesen »

  • G20-Gipfel:  ONE kritisiert Stillstand bei wichtigen Entscheidungen zu Wirtschaft, Schulden & Klima

    Berlin, 16. November 2022. Zum Abschluss des G20-Gipfels in Bali (Indonesien) reagiert die Entwicklungsorganisation ONE ernüchtert auf die Ergebnisse der Verhandlungen. Zwar habe man sich auf eine gemeinsame Abschlusserklärung einigen können, dort seien jedoch weitestgehend Dinge festgehalten worden, die ohnehin schon vereinbart wurden.  Amy Dodd, Expertin zu Entwicklungsökonomie bei der Entwicklungsorganisation ONE, sagt:  “Wieder einmal…

    Mehr lesen »

  • Gesucht: 55 junge Anti-Armuts-Aktivist*innen aus ganz Deutschland

    NGO ONE startet heute Bewerbungsphase für Jugendbotschafter*innen-Programm 2023 Berlin, 14. November 2022. Für ihr Jugendbotschafter*innen-Programm 2023 sucht die Entwicklungsorganisation ONE 55 motivierte junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren aus ganz Deutschland. Um die Politik  für einen starken Einsatz gegen Armut und vermeidbare Krankheiten in der Welt zu gewinnen, treffen sich die Aktivist*innen Jahr für…

    Mehr lesen »

  • Scharm el-Scheich: PR-Aktion mit Botschaft an die G20-Staaten 

    +++ Foto-Termin; Interviews möglich +++ Aktivist*innen fordern Einhaltung des 1,5°C-Ziels Auf der UN-Klimakonferenz im ägyptischen Scharm el-Scheich fordern junge Menschen um die deutsche Klima-Aktivistin Luisa Neubauer die Politik mit einer PR-Aktion auf, alles zu tun, damit das sogenannte 1,5°-Grad-Ziel noch erreicht werden kann. Die Staats- und Regierungsoberhäupter müssen die 1,5-Grad-Marke am Leben erhalten, anstatt das…

    Mehr lesen »

  • G20-Gipfel: ONE fordert mehr Einsatz gegen Hunger sowie Reform von Entwicklungsbanken 

    Berlin, 14. November 2022. Morgen beginnt der G20-Gipfel auf Bali (Indonesien). Die Entwicklungsorganisation ONE ruft die G20-Staaten auf, mehr Verantwortung zu übernehmen, um die gegenwärtige Hungerkrise zu beenden. Zudem soll sie den von ihr selbst angestoßenen Prozess zur Reform multilateraler Entwicklungsbanken vorantreiben, um mehr Ressourcen freizusetzen, die für Entwicklungsinvestitionen aufgewendet werden können.  Stephan Exo-Kreischer, Direktor…

    Mehr lesen »

  • Haushalt: ONE übt scharfe Kritik an Kürzungen für Entwicklungszusammenarbeit und humanitäre Hilfe 

    Exo-Kreischer: “Budgetplanung an der Realität vorbei”  Berlin, 11. November 2022. Bei seiner Bereinigungssitzung für den Bundesetat 2023 entschied sich der Haushaltsausschuss heute Morgen für Mittelkürzungen für das Entwicklungsministerium (BMZ) und das Auswärtige Amt (AA). Angesichts der derzeitigen Weltlage kritisiert die Entwicklungsorganisation ONE den Entschluss als “kurzsichtig und weltfremd”.    Stephan Exo-Kreischer, Direktor von ONE Deutschland, sagt:…

    Mehr lesen »

  • Scharm el-Scheich: ONE veranstaltet Diskussion zur UN-Klimakonferenz

    Veranstaltung kann sowohl online als auch vor Ort verfolgt werden – Bitte um Registrierung Auf der UN-Klimakonferenz im ägyptischen Scharm el-Scheich lädt die Entwicklungsorganisation ONE zu einer Podiumsdiskussion ein, die in den Räumlichkeiten der New York Times stattfinden wird. Konkret geht es um die Auswirkungen der Klimakrise auf den Globalen Süden sowie mögliche Antworten auf…

    Mehr lesen »

  • NGO-Appell: Keine Kürzungen bei Entwicklungszusammenarbeit und Humanitärer Hilfe

    Berlin, 8. November 2022. Vor der Bereinigungssitzung für den Bundeshaushalt 2023 am 10. November richten sieben Entwicklungsorganisationen einen gemeinsamen Appell an die Politik: Der Bundestag soll die von der Bundesregierung geplanten Kürzungen für das Entwicklungsministerium und das Auswärtige Amt zurücknehmen. Investitionen in die Bekämpfung extremer Armut, Hunger, vermeidbarer Krankheit sowie Nothilfe sind so wichtig wie…

    Mehr lesen »

Jetzt mitmachen und extreme Armut bekämpfen

Durch deine Teilnahme erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Da ONEs Hauptsitz in den USA ist, befinden sich dort auch unsere Server. Dorthin werden deine Daten übermittelt.

Du willst immer auf dem Laufenden sein, wie du dich im Kampf gegen extreme Armut engagieren kannst?

Dann trag dich auf unserem Verteiler ein, um E-Mails von ONE zu erhalten und gemeinsam mit Millionen Menschen weltweit extreme Armut und vermeidbare Krankheiten zu bekämpfen. Deine Unterstützung bedeutet uns sehr viel. Wir werden dich niemals um Spenden bitten. Du kannst dich jederzeit austragen.
Privacy options
Bist du sicher? Wenn du 'Ja' auswählst, zeigen wir dir weitere Wege, dich mit deiner Stimme im Kampf gegen extreme Armut einzusetzen. Du kannst dich jederzeit austragen.

Durch deine Teilnahme erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Da ONEs Hauptsitz in den USA ist, befinden sich dort auch unsere Server. Dorthin werden deine Daten übermittelt.

Ich möchte per E-Mail über aktuelle Kampagnen informiert werden (Du kannst dich jederzeit hier austragen)

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutz & Geschäftsbedingungen