Seit Ausbruch der Krise sind wir im Kampf gegen HIV/Aids einen weiten Weg gegangen. Institutionen wie der Globale Fonds und das amerikanische Programm PEPFAR arbeiten eng mit den besonders stark betroffenen Ländern zusammen, um die Mutter-zu-Kind-Übertragung zu verhindern, HIV-Infizierten den Zugang zur Behandlung zu ermöglichen und letztendlich Millionen Leben zu retten. Aber trotz aller beeindruckenden Bemühungen und Erfolge gibt es eine Bevölkerungsgruppe, die sich immer noch überdurchschnittlich häufig mit HIV infiziert. Weltweit stecken sich jeden Tag fast 1000 Mädchen und...
Die deutsche Entwicklungsfinanzierung 2019 wird um rund 1 Milliarde Euro gegenüber 2018 erhöht. Dafür haben wir lange gekämpft und es ist durchaus ein Grund zum Feiern! Aber jetzt müssen wir uns natürlich auch dafür einsetzen, dass diese Mittel gut verwendet werden und extreme Armut wirksam bekämpft wird. Die Vereinten Nationen haben sich das ‘Ende extremer Armut bis 2030’ als erstes ihrer 17 nachhaltigen Entwicklungszielen in der Agenda 2030 gesetzt. Dieses Ziel ist auch unser Leitbild bei ONE....
…und warum sie diese nutzen sollten. Ein Beitrag von Alina Zurmühlen Wer kennt es nicht. Du schlägst die Zeitung auf, liest online die Nachrichten oder scrollst deinen Twitter-Feed hinunter: Weit und breit nur Trump, Merkel oder Erdogan. Was diese drei gemein haben? Sie alle sind über 60 Jahre alt, bestimmen jedoch maßgeblich die Berichterstattung der Medien. Das muss nicht so sein! Hier sind fünf Gründe, warum junge Menschen in die Medien gehören. 1. Jungen Menschen gehört die Zukunft Auch, wenn es sich anhört wie...
Jedes Jahr unterstützen uns 60 junge, engagierte Menschen ehrenamtlich im Kampf gegen extreme Armut. Die Unterstützung unserer Jugendbotschafter*innen hat eine große Wirkung. Tagein, tagaus und überall in Deutschland sprechen sie mit Politikerinnen und Politikern über Entwicklungspolitik. Fünf von ihnen haben wir gefragt, Warum bist du eigentlich ONE-Jugendbotschafter*in? Untenstehend findet du ihre Antworten. Weitere Informationen zum Jugendbotschafter*innen-Programm gibt es hier. Die Welt ist nicht immer fair. Damit meine ich, dass viele Menschen, ohne dafür verantwortlich zu sein, unter teils unmenschlichen...
Meister Lampe ist wieder auf dem Weg zu uns. Wie in Deutschland über die freien Tage Ostern gefeiert wird, wissen viele. Auch wenn wir uns im Büro erst wieder gefragt haben, woher eigentlich der Hase kommt, der Eier bringt.  Aber wie sieht es mit den Festlichkeiten zu Ostern in afrikanischen Ländern aus? In vielen afrikanischen Ländern ist die Religion fest in den Alltag integriert. Welcher Religion die Menschen angehören, variiert von Land zu Land stark. Bei Wikipedia gibt es...
Natürlich hören wir immer noch jeden Tag am liebsten U2. Dennoch muss man seinen Ohren auch mal etwas Neues gönnen. Vor einigen Jahren hat unsere Jugendbotschafterin Jenny schon eine Top-Ten Liste empfehlenswerter afrikanischer Musik für euch zusammengestellt. Wir finden, dass es an der Zeit für eine Neuauflage ist. Zugegeben, die Auswahl fiel uns nicht leicht, doch hier ist sie, unsere aktuelle Top Ten. Nneka: Sie ist wohl heute noch bekannter als damals. Sie wuchs in Nigeria auf und zog nach...
Anlässlich des internationalen Tag der Jugend feiern wir besonders den Beitrag junger Menschen zu Integration, sozialer Gerechtigkeit und nachhaltigem Frieden. Wir bei ONE sind sehr stolz darauf, so viele junge Menschen an Bord zu haben und heute ist der perfekte Tag, sie ins Rampenlicht zu stellen. Um diesen besonderen Tag zu feiern haben wir unsere Jugendbotschafter*innen in Europa, unsere Champions in Nigeria und unsere Campus Leader in den USA gefragt: „Wenn du eine Sache auf der Welt verändern könntest, was...
Wirtschaftliche Entwicklung in Afrika setzt immer mehr auf die kreative Energie junger Erwachsener. Höchste Zeit, euch über ihr enormes Potential als Unternehmer*innen zu informieren! Afrika besitzt die jüngste Bevölkerung weltweit. Vermutlich wird sie im Laufe der Jahre größer werden, sodass sie in weniger als 20 Jahren voraussichtlich die doppelte Zahl der gesamten EU-Bevölkerung haben wird. Diese Entwicklung verspricht großen Erfolg, da viele afrikanische Jugendliche stetig an der Verbesserung ihrer unternehmerischen Fähigkeiten arbeiten und viele innovative Geschäftsideen haben. Um diesen Trend aufrecht zu...
Vergangene Woche veröffentlichte das Handelsblatt einen Gastkommentar des Vorstandsvorsitzenden der Stiftung Familienunternehmen, Brun-Hagen Hennerkes. Er kritisierte eine aktuelle Forderung des EU-Parlaments, ein  EU-weites Register über die wirtschaftlich berechtigten Eigentümer von Unternehmen und Trusts öffentlich zugänglich zu machen. Das wird gerade im  Zuge der Novellierung der vierten Geldwäscherichtlinie diskutiert. Hennerkes argumentiert, diese Form von Transparenz sei ineffektiv und schädlich für rechtschaffende deutsche und europäische Unternehmen. Außerdem sprach er sich gegen eine öffentliche ländergenaue Berichterstattung von Steuerdaten großer multinationaler Unternehmen aus. Wir...
Armut ist sexistisch. Darum haben es Mädchen und Frauen in den ärmsten Ländern der Welt oft besonders schwer. Bildung ist hier keine Ausnahme: Weltweit gehen 130 Millionen Mädchen nicht zur Schule. In Ländern mit geringem Einkommen haben Mädchen einen deutlich geringeren Zugang zu Bildung als Jungen. Dabei ist Bildung eine der mächtigsten Waffen im Kampf gegen extreme Armut. In diesem Artikel findet ihr die wichtigsten Erkenntnisse aus unserem Bericht auf einen Blick. Bildung bringt mehr wirtschaftliche Teilhabe und bessere Gesundheit Investitionen in...