Wo für viele Ekel aufkommt, beginnt für Dr. Bero die Faszination: beim Abwasser. Der Gesundheitsforscher leitet Mosambiks Abwassermonitoring-Programm zur Früherkennung von Krankheitsausbrüchen. Dabei wird das Abwasser auf Viren wie SARS-CoV 2 und das Norovirus getestet, um bei erhöhten Konzentrationen frühzeitige Präventionsmaßnahmen einleiten zu können. Dr. Bero schreibt dem Programm vor allem mit Blick auf klimabedingte Gesundheitsbedrohungen wachsende Bedeutung zu. Mit Unterstützung des Globalen Fonds wird das Programm Anfang des Jahres von vier auf fünfzehn Standorte ausgeweitet.  Dies ist ein Gastbeitrag...
Anlässlich der Müncher Sicherheitskonferenz fordern acht Führungspersönlichkeiten Deutschlands die Einhaltung des 0,7-Prozent-Ziels. Der ehemalige Bundespräsident a.D. Horst Köhler, ehemalige Bundesminister*innen von Union und SPD, der Vorsitzende der Müncher Sicherheitskonferenz und die Präsidentin des ZDKs sind sich einig: Deutschland muss handeln und zum 0,7-Ziel zurückkehren! Das bedeutet mindestens 0,7% der deutschen Wirtschaftsleistung muss wie versprochen in Entwicklungszusammenarbeit und somit unser aller Gesundheit, Sicherheit und Zukunft investiert werden. Es ist Zeit, dass die Bundesregierung ein starkes Zeichen für Entwicklungspolitik setzt. Gerade diejenigen, die...
In einem offenen Brief an die Bundesregierung fordern 10 prominente ONE-Unterstützer*innen ein Ende der geplanten Kürzungen von Mitteln zur humanitären Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit im Haushalt 2024. Deutschland drohe sein Versprechen zu brechen, 0,7 Prozent seiner Wirtschaftskraft in die Bekämpfung extremer Armut und vermeidbarer Krankheiten zu investieren. Liebe Politik, es ist Anfang 2024 und Deutschland läuft Gefahr, sein Versprechen zu brechen, 0,7 Prozent der Wirtschaftsleistung für Entwicklungszusammenarbeit aufzuwenden. Aber wir wollen keinen Dry January! Wir wollen mindestens 0,7%!   Am 18. Januar 2023 steht...
Lerne die Algenbäuerinnen von Sansibar kennen. Diese Frauen sind Pionierinnen in einer profitablen Branche, die früher von Männern dominiert wurde. Mit ihren Gewinnen haben sie ihre Gemeinschaft unterstützt und Frauen und Mädchen in der sansibarischen Gesellschaft gefördert. Das könnte sich nun alles ändern. Wenn sie sich nicht an die sehr realen Auswirkungen des Klimawandels anpassen können, sind diese 8-Millionen-Dollar-Industrie und der Lebensunterhalt dieser Frauen gefährdet. Aber diese Frauen geben nicht auf. Wie diese Frauen Barrieren überwanden Die Algenzucht begann in Sansibar in den...
Stressfreie Weihnachten: Nachhaltige, kreative Geschenktipps aus dem ONE-Team  Advent, Advent, herrje die Zeit rennt – Weihnachten steht vor der Tür und du suchst dringend Ideen für kreative Last-Minute-Geschenke? Bevor der Stress zu groß wird, dachten wir uns, wir teilen einmal die besten – und sehr durchdachten – Geschenkideen aus dem ONE Deutschland – Team.   Wir haben unsere Kolleg*innen gefragt und dabei ist eine tolle Liste herausgekommen: 10 kreative Ideen für Weihnachtsgeschenke und das Beste: Alle Ideen können online bestellt werden und...
Klimafreundlich nennt man ein Produkt, eine Lebensweise oder auch eine politische Maßnahme, die darauf achtet, dass vergleichsweise wenig Ressourcen und Emissionen verbraucht werden. Diese 4 afrikanischen Länder zeigen, dass das auf nationaler Ebene funktionieren kann. Mit klimafreundlichem Beispiel gehen sie voraus und bekämpfen die Klimakrise. Die Klimakrise betrifft den gesamten Planeten. Doch der afrikanische Kontinent bekommt die Auswirkungen des Klimawandels am stärksten zu spüren. Der Kontinent ist die am stärksten gefährdetste Region der Welt, obwohl er für nur 2 %...
Reform der multilateralen Entwicklungsbanken: Wir müssen Gelder freisetzen, um die Belastung durch unbezahlte Betreuungsarbeit zu reduzieren Unbezahlte Care-Work: Überblick Etwa die Hälfte der weltweit geleisteten Arbeit ist unbezahlt. Und Frauen und Mädchen verrichten den Großteil davon: Vom Wasserholen über den Anbau, den Kauf und die Zubereitung von Lebensmitteln bis hin zur Pflege von Kindern, Kranken und älteren Menschen. Diese Arbeit ist das Rückgrat der Gesellschaft. Im Gegensatz zu vielen Männern und Jungen, die die Schule besuchen und sich eine bezahlte Arbeit...
Die Weltbank hat einen neuen Präsidenten. Sein Name ist Ajay Banga und er ist jetzt für eine Menge Geld verantwortlich. Wenn dieses Geld strategisch eingesetzt wird, kann es helfen, die größten Probleme der Welt zu lösen: Extreme Armut, Klimawandel, Gleichberechtigung der Geschlechter, Pandemievorsorge und Zugang zu medizinischer Routineversorgung. Aber um dieses Geld sinnvoll zu nutzen, braucht die Weltbank ein paar Reformen. Um Ajay willkommen zu heißen und ihm zu helfen, sofort mit dieser wichtigen Arbeit zu beginnen, haben unsere...
Welche Kosten entstehen eigentlich durch Diskriminierung? Wie groß ist die Paygap, wenn man Carearbeit mit einrechnet? Bist du neugierig auf interessante Fakten, die uns zeigen, was uns Diskriminierung tagtäglich kostet? (Spoiler: Die Welt. Buchstäblich.) Oder kennst du dich bereits allerbestens aus in Sachen Gleichberechtigung und willst dein Wissen testen? Dann ist unser Quiz genau das Richtige für dich – probier es direkt aus!   Du hast das Quiz bereits gespielt und möchtest gerne mehr zu den Hintergründen und Quellen erfahren?...
Jedes Jahr feiern Schwarze Communities weltweit den Black History Month. Während Großbritannien dies im Oktober tut, hat sich Deutschland mit der Wahl des Februars den USA und vielen weiteren Ländern angeschlossen. Der Black History Month gibt uns allen die Möglichkeit, unseren Fokus auf Schwarze Geschichte zu richten und auf Biografien aufmerksam zu machen, die in der Mehrheitsgesellschaft oft marginalisiert oder vergessen werden, um dann dieses Wissen mit ins ganze restliche Jahr zu tragen. Wir von ONE wollen zum Start...