Pressemitteilung

Bundestagswahl: ONE veröffentlicht Comedy-Video mit Negah Amiri 

Mach mit

Unterstütze uns mit deiner Stimme für eine gerechtere Welt

“Wenn du Kanzler*in wärst, wie würdest du die Welt gerechter machen?”

Berlin, 23. September 2021. Kurz vor der Bundestagswahl veröffentlicht die Entwicklungsorganisation ONE heute zusammen mit Comedienne Negah Amiri eine Straßenumfrage. Amiri befragt Passant*innen in Berlin zur Bundestagswahl und ihren Plänen und Wünschen, wie sie die Welt gerechter machen wollen, wenn sie selber im Kanzleramt säßen. Die Aktion ist Teil von ONEs Bundestagswahlkampagne “ONE Vote”.

Negah Amiri, Comedienne und ONE-Unterstützerin, sagt: “Wer die drei Trielle im Fernsehen verfolgt hat, wird beobachtet haben, dass nicht ein einziges Mal über Themen wie Armut, Hunger, Bildung für Mädchen oder Pandemiebekämpfung geredet wurde. Mit meiner Umfrage wollte ich vor allem eines zeigen: Globale Gerechtigkeit ist den Leuten nicht egal – im Gegenteil. Viele, mit denen ich gesprochen habe, wünschen sich von der Politik mehr Einsatz für eine bessere Welt. Das wurde in den Gesprächen immer wieder deutlich. Ich hoffe, dass viele Menschen das Video sehen und ONE unterstützen, die Politikerinnen und Politiker an ihre Versprechen zu erinnern – vor allem nach der Wahl.”

Informationen für Journalist*innen:

  • Das Video finden Sie hier: https://bit.ly/3EJQCck
  • Bilder vom Dreh finden Sie hier: https://bit.ly/3kjD0eA
  • Die Aktion ist Teil von ONE Vote, der aktuellen Bundestagswahlkampagne von ONE. Das Ziel von ONE Vote ist, dass die kommende Bundesregierung die 17 UN-Nachhaltigkeitsziele, die Agenda 2030, zur Richtschnur ihres Handelns macht. Zudem soll sie Afrika als Partner auf Augenhöhe begegnen und eine kohärente ressortübergreifende Afrika-Politik entwickeln und betreiben. Konkret will ONE mehr Einsatz für globale Gesundheit und für den Zugang zu Bildung. Dafür soll Deutschland mindestens 0,7 Prozent seiner Wirtschaftskraft investieren. Mit kreativen, humoristischen Aktionen wird ONE denjenigen ins Gewissen reden, die die Geschicke dieses Landes lenken werden. Eine Welt ohne extreme Armut und vermeidbare Krankheiten – darunter lässt ONE nichts gelten. Wir bleiben dran, bis die Welt gerechter ist. Mehr Informationen unter https://www.one.org/onevotede. #PolitikGewissen

ONE ist eine internationale Bewegung, die sich für das Ende extremer Armut und vermeidbarer Krankheiten bis 2030 einsetzt. Damit jeder Mensch ein Leben in Würde und voller Chancen führen kann. Wir sind überparteilich und machen Druck auf Regierungen, damit sie mehr tun im Kampf gegen extreme Armut und vermeidbare Krankheiten, insbesondere in Afrika. Zudem unterstützt ONE Bürger*innen dabei, von ihren Regierungen Rechenschaft einzufordern. Mehr Informationen auf www.one.org/onevotede.

Pressekontakt:
Scherwin Saedi:
0152 / 03 77 14 29, [email protected]
Corinna Robertz: 0157 382 460 21, [email protected]

Unterstütze uns mit deiner Stimme für eine gerechtere Welt

Durch deine Teilnahme erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Da ONEs Hauptsitz in den USA ist, befinden sich dort auch unsere Server. Dorthin werden deine Daten übermittelt.

Du willst immer auf dem Laufenden sein, wie du dich im Kampf gegen extreme Armut engagieren kannst?

Dann trag dich auf unserem Verteiler ein, um E-Mails von ONE zu erhalten und gemeinsam mit Millionen Menschen weltweit extreme Armut und vermeidbare Krankheiten zu bekämpfen. Deine Unterstützung bedeutet uns sehr viel. Wir werden dich niemals um Spenden bitten. Du kannst dich jederzeit austragen.
Privacy options
Bist du sicher? Wenn du 'Ja' auswählst, zeigen wir dir weitere Wege, dich mit deiner Stimme im Kampf gegen extreme Armut einzusetzen. Du kannst dich jederzeit austragen.

Durch deine Teilnahme erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Da ONEs Hauptsitz in den USA ist, befinden sich dort auch unsere Server. Dorthin werden deine Daten übermittelt.

You agree to receive occasional updates about ONE’s campaigns. You can austragen at any time.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutz & Geschäftsbedingungen

Ähnliche Beiträge