Am 26. September 2021 hat Deutschland gewählt. Von den Politiker*innen im Bundestag fordern wir jetzt vor allem eins: Ein klares Bekenntnis zu weltweiter Gerechtigkeit und einen konkreten Plan mit Handlungsabsicht. Wir sind ONE, eine globale Entwicklungsorganisation, die sich dafür einsetzt, dass jede*r überall ein Leben frei von Armut, Hunger und vermeidbaren Krankheiten führen kann. Wir bleiben dran, bis die Welt gerechter wird.

Was meinen wir mit globaler Gerechtigkeit?

Unsere Forderungen an die nächste Bundesregierung findest du hier.

Jetzt lesen (PDF)

Wer unterzeichnet den Artikel ONE?

Welche Politiker*innen unsere Forderungen unterstützen erfährst du hier.

Zum Kandidat*innen-Check