Helene D.  Gayle

Präsidentin und Geschäftsführerin des Chicago Community Trust *

Helene D. Gayle ist Präsidentin und Geschäftsführerin des Chicago Community Trust, eine der führenden Bürgerstiftungen in den USA. Die Stiftung arbeitet mit Spendern, Nichtregierungsorganisationen (NROs), Gemeinderepräsentanten und Bürger*innen zusammen, um philanthrophische Anstrengungen anzustoßen und zu koordinieren. Das Ziel ist die Verbesserung der Lebensqualität in der Region Chicago.

Zuvor war Dr. Gayle Vorsitzende der Mc Kinsey Social Initiative, einer NRO, die in Zusammenarbeit mit verschiedenen Akteuren innovative Lösungen für komplexe globale Herausforderungen entwickelt. Von 2006 bis 2015 war sie Präsidentin und Leiterin von CARE USA, eine der weltweit führenden humanitären Hilfsorganisationen. Als Expertin für globale Entwicklung, humanitäre- und Gesundheitsthemen arbeitete Frau Gayle 20 Jahre lang für die amerikanische Gesundheitsbehörde, insbesondere zum Thema HIV/AIDS. Sie war Leiterin des Programmes für HIV, Tuberkulose und Fortpflanzungsmedizin bei der Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung.

Dr. Gayle arbeitete in den Vorständen mehrerer börsennotierter Unternehmen und Non-Profit-Organisationen, darunter Coca Cola, Colgate-Palmolive, der Rockefeller-Stiftung, der Denkfabrik Brookings Institution, dem Center for Strategic and International Studies, New America und ONE. Sie ist zudem Mitglied des US-Rates für Internationale Beziehungen, der American Public Health Association, US-amerikanischen Ärztekammer und der Amerikanischen Akademie für Kinderheilkunde.

Dr. Gayle, die vom Forbes Magazine unter die “100 mächtigsten Frauen” gewählt wurde, veröffentlichte zahlreiche Artikel zum Thema globale und nationale Gesundheit, Armutsbekämpfung, Geschlechtergleichheit und soziale Gerechtigkeit.

Gayle wurde in Buffalo im US-Bundesstaat New York geboren und ist dort aufgewachsen. Sie besitzt einen Bachelor in Psychologie des Barnard College, einen Medizinabschluss der University of Pennsylvania sowie einen Master in öffentlichem Gesundheitswesen der Johns Hopkins University. Sie erhielt bisher 13 Ehrentitel und ist Gastdozentin an der University of Washington und der Emory University.

*Sie ist zudem im Vorstand von ONE Action.

Weitere Mitglieder: Vorstand

Aliko Dangote

Präsident/Geschäftsführer der Dangote Gruppe und Vorsitzender der Dangote Stiftung

Bobby Shriver

Mitgründer von (RED)

Bono

Sänger der Band U2
Mitgründer, ONE und (RED)

David Cameron

Ehemaliger britischer Premierminister

Dr. Jacqueline Chimhanzi

Leiterin des African Leadership Institute

Dr. Mo Ibrahim

Vorsitzender, Mo Ibrahim Stiftung

Jamie Drummond

Mitbegründer

Joe Cerrell

Geschäftsführender Direktor, Global Policy & Advocacy

John Doerr

Partner bei Kleiner Perkins Caufield & Byers

Joshua Bolten

Präsident und Geschäftsführer des Business Roundtables *

Kelly Ayotte

Ehemalige Senatorin der Vereinigten Staaten

Kevin Sheekey

Leiter Politische Kommunikation und Regierungsbeziehungen, Bloomsberg L.P., Vorsitzender, Bloomberg Government

Lawrence Summers

Former Secretary of the Treasury of the United States

Michele L. Sullivan

Ehemalige Direktorin für soziale Innovation bei Caterpillar und Präsidentin der Caterpillar-Stiftung

Mimi Alemayehou

Senior-Vizepräsidentin für öffentlich-private Partnerschaften, Mastercard Inc.

Morton H. Halperin

Open Society Institute *

Professor Alexander Stubb

Direktor der School of Transnational Governance

Sheryl Sandberg

Chief Operating Officer, Facebook

Susan A. Buffett

Vorsitzende, Sherwood Foundation und Susan Thompson Buffett Foundation

Tom Freston

Vorstandsvorsitzender von ONE und Direktor von Firefly3 *