Dr. Chikwe Ihekweazu

Direktor, Hauptgeschäftsführer und nationaler Koordinator des Nigerianischen Zentrums für Seuchenbekämpfung

Chikwe Ihekweazu ist der Direktor, Hauptgeschäftsführer und nationaler Koordinator des Nigerianischen Zentrums für Seuchenbekämpfung. Er ist Epidemiologe, der sich auf Infektionskrankheiten spezialisiert, und Berater bei Fragen zu öffentlicher Gesundheit.

Vor seiner Berufung war Ihekweazu geschäftsführender Partner von EpiAfric, einer Gesundheitsberatungsfirma. Zuvor arbeite er als Ko-Direktor beim Tuberkulosezentrum des südafrikanischen nationalen Instituts für übertragbare Krankheiten in Johannesburg. Er war sowohl medizinischer Epidemiologie-Berater bei der Gesundheitsschutzagentur Großbritanniens als auch beim Robert-Koch-Institut.

Ihekweazu beriet die Weltgesundheitsorganisation bereits mehrfach, unter anderem bei der Reaktion auf Großausbrüche und der Konzipierung von Gesundheits-Überwachungsystemen in Genf, Sudan, Liberia, Botswana, Simbabwe, Lesotho, Swasiland, der Türkei und Nigeria.

Weitere Mitglieder: Politischer Beirat Afrika

Amadou Mahtar Ba

Mitgründer und Vorstandsvorsitzender AllAfrica Global Media, Inc.

ChiChi Aniagolu-Okoye

Landesdirektorin bei WaterAid

David Barnard

Südafrikanischer Entwicklungsexperte

Dr. Jacqueline Chimhanzi

Leiterin des African Leadership Institute

Erik Charas

Gründer und Geschäftsführer von Charas, LDA

Irene Ovonji-Odida

Geschäftsführung des ugandischen Vereins für Juristinnen (FIDA-Uganda)

John Ulanga

Landesdirektor, TradeMark East Africa

Mike Dada

Präsident und Produktionsleiter, All Africa Music Awards

Neville Gabriel

Geschäftsführer, The Other Foundation

Oluseun Onigbinde

Mitgründer und CEO, BudgIT

Zohra Dawood

Direktorin, Center for Unity in Diversity