COVID-19

Monitoring der Covid-19 Hilfszahlungen in Afrika – Zahlen & Fakten

Unterzeichnen

Petition: Alle Menschen vor Corona schützen

Auf der ganzen Welt geben Regierungen Billionen von US-Dollar aus, um auf die Herausforderungen im Zusammenhang mit Covid-19 zu reagieren.

Bei Bedarf wird dieses Geld schnell ausgeschüttet – aber bisher behält kaum jemand den Überblick über die Ausgaben. Das erhöht das Risiko, dass das Geld Missmanagement zum Opfer fällt oder durch Korruption verloren geht.

Übersicht über Hilfszahlungen

Eine strukturierte Übersicht über die Hilfszahlungen kann Leben retten. Korruption kann dadurch vermieden werden und es wird sicher gegangen, dass das Geld den gewünschten Zweck erfüllt. Darüber hinaus erhöht es die Funktionalität des Marktes. Auf langer Sicht kann es zur Stärkung des Vertrauens in das politische und wirtschaftliche System führen und die Institutionen auf zukünftige Krisen vorbereiten.

Die Bedenken bezüglich des Missbrauchs der Covid-19-Hilfen entstammen der politischen Realität in afrikanischen Staaten vor Corona. Auch sonst legen wenige Regierungen in ausreichender Form Rechenschaft darüber ab, wie das Geld ausgegeben und verteilt wird.

Die Fakten

Die gezeigten Daten stellen dar, wie wichtig Transparenz und Rechenschaftspflicht bei den Covid-19-Hilfszahlungen sind. Außerdem zeigen sie, was die Regierungen dafür tun können, dass das Geld effektiv eingesetzt wird.

 

Du möchtest mehr zu diesem Thema erfahren?

In diesem englischsprachigen Papier zu unseren ‘Transparency Principles’ erfährst du alle politischen Hintergründe.

Die neuesten Updates über die Entwicklung von Covid-19 in den afrikanischen Staaten gibt es in unserem ‘Aftershock-Newsletter’, den du hier abonnieren kannst.

Petition: Alle Menschen vor Corona schützen

Sehr geehrte Frau Merkel, liebe politisch Verantwortliche,
bitte setzen Sie sich für einen globalen Pandemie-Reaktionsplan ein:
- Wir müssen für Schutz der Schwächeren einstehen und dafür, dass jeder Mensch Zugang zu Behandlung und Impfung erhält.
- Wir müssen Menschen in systemrelevanten Berufen unterstützen sowie diejenigen, die wirtschaftlich am stärksten betroffen sind.
- Wir müssen Gesundheitssysteme so stärken, dass wir auf zukünftige Krisen vorbereitet sind.

Unterzeichnen

Durch deine Teilnahme erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Da ONEs Hauptsitz in den USA ist, befinden sich dort auch unsere Server. Dorthin werden deine Daten übermittelt.

Du willst immer auf dem Laufenden sein, wie du dich im Kampf gegen extreme Armut engagieren kannst?

Dann trag dich auf unserem Verteiler ein, um E-Mails von ONE zu erhalten und gemeinsam mit Millionen Menschen weltweit extreme Armut und vermeidbare Krankheiten zu bekämpfen. Deine Unterstützung bedeutet uns sehr viel. Wir werden dich niemals um Spenden bitten. Du kannst dich jederzeit austragen.
Privacy options
Bist du sicher? Wenn du 'Ja' auswählst, zeigen wir dir weitere Wege, dich mit deiner Stimme im Kampf gegen extreme Armut einzusetzen. Du kannst dich jederzeit austragen.

Durch deine Teilnahme erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Da ONEs Hauptsitz in den USA ist, befinden sich dort auch unsere Server. Dorthin werden deine Daten übermittelt.

You agree to receive occasional updates about ONE’s campaigns. You can austragen at any time.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutz & Geschäftsbedingungen

Ähnliche Beiträge