Eine Nachricht von Danai Gurira zum Internationalen Frauentag

Eine Nachricht von Danai Gurira zum Internationalen Frauentag

Mach mit

Jetzt mitmachen und extreme Armut bekämpfen

Danai Gurira möchte anlässlich des Internationalen Frauentags eine Nachricht mit euch teilen, die ihr am Herzen liegt. Die Schauspielerin ist dem breitem Publikum spätestens durch ihre Rolle als Michonne in der AMC Fernsehserie “The Walking Dead” bekannt. Sie setzte sich bereits zum G7-Gipfel im Jahr 2015 für ONE und die Rechte von Frauen ein.

Wir schreiben das Jahr 2016, richtig? Doch beim aktuellen Fortschritt werden weitere 160 Jahre vergehen, bis Frauen in Subsahara-Afrika die gleichen Chancen haben, ihre Babys lebendig zur Welt zu bringen, wie Frauen in reichen Ländern.

Von Hollywood bis Nollywood, an Konferenztischen und Küchentischen – überall sprechen wir über Gleichberechtigung. Das ist gut, aber unsere Debatte muss auch all jene Frauen einschließen, die am stärksten benachteiligt sind: Frauen in extremer Armut.

Das muss uns gelingen. Denn solange sie nicht frei sind, sind wir es auch nicht.

Deshalb habe ich einen offenen Brief an die Staats- und Regierungschefs der Welt unterzeichnet, der sie auffordert, Frauen zu Wort kommen zu lassen – überall. Bitte unterzeichne auch du anlässlich des Weltfrauentags diese wichtige Botschaft.

Es ist skandalös, dass die Chancen eines Mädchens in Punkto Gesundheit, Ernährung, Bildung sowie wirtschaftlicher und politischer Teilhabe noch immer davon abhängen, wo es geboren ist. Sexismus ist global. Der Kampf dagegen sollte es auch sein. Füge deinen Namen hinzu.

Alle zusammen.

– Danai Gurira, Schauspielerin, preisgekrönte Autorin und ONE-Unterstützerin

Jetzt mitmachen und extreme Armut bekämpfen

Durch deine Teilnahme erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Da ONEs Hauptsitz in den USA ist, befinden sich dort auch unsere Server. Dorthin werden deine Daten übermittelt.

Du willst immer auf dem Laufenden sein, wie du dich im Kampf gegen extreme Armut engagieren kannst?

Dann trag dich auf unserem Verteiler ein, um E-Mails von ONE zu erhalten und gemeinsam mit Millionen Menschen weltweit extreme Armut und vermeidbare Krankheiten zu bekämpfen. Deine Unterstützung bedeutet uns sehr viel. Wir werden dich niemals um Spenden bitten. Du kannst dich jederzeit austragen.
Privacy options
Bist du sicher? Wenn du 'Ja' auswählst, zeigen wir dir weitere Wege, dich mit deiner Stimme im Kampf gegen extreme Armut einzusetzen. Du kannst dich jederzeit austragen.

Durch deine Teilnahme erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden. Da ONEs Hauptsitz in den USA ist, befinden sich dort auch unsere Server. Dorthin werden deine Daten übermittelt.

You agree to receive occasional updates about ONE’s campaigns. You can austragen at any time.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google Datenschutz & Geschäftsbedingungen