Inspirierende Frauen

 

alignnoneWir hatten euch auf Facebook gefragt, welche ganz alltäglichen Frauen euch inspirieren und euch ein Vorbild sind, und ihr habt uns viele tolle Kommentare hinterlassen. Hier sind unsere ganz subjektiven Top 5:

Caro L.: Mütter.. Ganz im allgemeinen Mütter, die sich täglich aufopfern für die Kinder… Frauen, die alles unter einen Hut bringen, die arbeiten gehen und trotzdem liebevoll mit ihren Kindern umgehen!

Annette A.: Die Grundschullehrerinnen meines Sohnes, die noch mit Leib und Seele Lehrerin sind. Sie schauen nicht auf die Uhr, wenn man eine Frage nach Schulschluss hat. Sie kämpfen – alle zusammen – um den Erhalt unserer kleinen Schule. Sie entwickeln neue Lösungen, um einem Kind zu helfen, dass Probleme hat. Sie können noch lächeln, obwohl ihr Job bestimmt nicht immer leicht ist.

Filiz Ö.: Schwester Raphaela Händler: sie setzt sich seit so vielen Jahren für Kinder in Afrika ein. Eine wirklich bemerkenswerte Frau, die mir zeigt, dass es wichtig ist, nicht nur an sich selbst zu denken.

Martina S.: Meine Töchter. Sie sind einfach wunderbar. Meine Töchter inspirieren mich, weil sie warmherzig, mutig, neugierig, intelligent und zielstrebig sind. Sie trauen sich vieles, wozu mir allzu oft der Mut gefehlt hat. Durch meine Töchter habe ich eine ganz neue Sicht auf die Welt bekommen. Und ich habe nun Lust, Dinge auszuprobieren, die ich noch nicht gemacht habe bisher. ♥

Gülcin D.: Ich hab ganz viele tolle Frauen um mich herum, die mir jeden Tag Kraft und Mut geben, das Leben nicht nur irgendwie zu meistern, sondern es auch zu genießen und alles mitzunehmen, was nur geht! Sie tun vielleicht nichts überaus bewegendes, wie die Welt retten, Bestseller schreiben usw., aber sie geben jeden Tag ihr bestes und versprühen dabei noch soviel Lebensfreude, Kampfgeist und Mut, auch in sehr schwierigen Situation .. dass ich hoffe und bete eines Tages genauso stark zu sein wie sie.

Wir sind beeindruckt, so viele tolle Frauen! Welche Frau hat dich inspiriert? Hinterlass uns einen Kommentar und verrat es uns.